Zurück zur Themen-Übersicht: Israelische Geschichte

 

Der Staat Israel sah sich von seiner Gründung an Gewalt ausgesetzt; genauer gesagt, begannen die kriegerischen Auseinandersetzungen noch vor der Staatsgründung Israels. Der erste militärische Konflikt zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn war der Israelische Unabhängigkeitskrieg in den 1940er Jahren.

 

Videodokumentation

 

 

Literatur zum Israelischen Unabhängigkeitskrieg

Im Folgenden finden Sie Affiliatelinks, die Sie direkt zu den entsprechenden Büchern führen:

 

Überblick

  • Datum: 30. Nov. 1947 – 20. Juli 1949
  • Ort: Israel (Britisches Mandatsgebiet Palästina)
  • Beginn: Bürgerkrieg zw. Palästinensern & Juden nach UN-Teilungsplan für Palästina
  • Ende: Waffenstillstandsvereinbarungen zw. Israel & arabischen Staaten

 

Wesentlich Beteiligte

  • Israel
  • Königreich Ägypten
  • Syrien
  • Transjordanien
  • Libanon
  • Königreich Irak
  • Königreich Saudi-Arabien
  • Zzgl. Armee des Heiligen Krieges & Arabische Befreiungsarmee

 

Hintergrund

  • (territoriales) Machtstreben in den arabischen Staaten
  • Internationale (Völkerbund / UN) Absicht, einen jüdischen Staat in Palästina zu gründen
  • Jüdische Einwanderung in das mehrheitlich arabisch bewohnte Britische Mandatsgebiet
  • Rückzug der Britischen Mandatsmacht & (bevorstehende) Gründung des Staates Israel

 

Verlauf

Bürgerkrieg

  • 29. Nov. 1947: UN-Teilungsplan mit Zwei-Staaten-Lösung wird von der Jewish Agency angenommen & von der Arabischen Liga abgelehnt
  • 30. Nov. 1947: Bürgerkrieg zwischen Juden (Haganah, Irgun & Lechi) & Arabern (Armee des heiligen Krieges & Arabische Befreiungsarmee)
  • Dez. 1947 – März 1948: Aufrüstung der Hagana mit Waffen aus dem Ostblock
  • 04. – 08. Apr. 1948: Erfolgreiche Offensive der Haganah & Tod des palästinensischen Befehlshabers
  • 09. Apr. 1948: Erstürmung / Massaker von Deir Yassim durch israelischen Igrun & Lechi
  • In der Folge des "Massakers von Deir Passim" fliehen bis zu 300'000 Palästinenser
  • 14. Mai 1948: Ende des britischen Mandats & Israelische Unabhängigkeitserklärung

 

Arabische Offensiven

  • 15. Mai – 10. Juni 1948: Syrische Truppen greifen erfolglos Galiläa an
  • 15. Mai – 10. Juni 1948: Ägyptische Truppen rücken bis Süd-Jerusalem & hinter Aschdod vor
  • 15. – 28. Mai 1948: Irakische Truppen besetzen & halten das Gebiet Tulkram, Nablus & Dschenin
  • 17. Mai 1948: Arabische Legion erobert Latrun & schließt 100‘000 Israelis in Jerusalem ein
  • 10. Juni 1948: Fertigstellung der Burma Road durch unwegsames Gelände, so dass Jerusalem gehalten werden kann
  • 11. Juni – 06 Juli 1948: Erste Waffenruhe, in der insb. Israel nachrüstet

 

Krieg der Zehn Tage

  • 08. – 18. Juli 1948: Israel. Truppen erobern Nazareth
  • 08. – 18. Juli 1948: Israel. Truppen erobern den Flughafen von Tel Aviv
  • 08. – 18. Juli 1948: Abnutzungs-kämpfe um Negba & Latrun
  • 18. Juli – 15. Okt. 1948: Zweite Waffenruhe, in der die Kriegsparteinen, insb. Israel, nachrüsten

 

Israelische Offensiven

  • Okt. 1948: Israel. Truppen besetzen Galiläa
  • Okt. 1948 – Jan. 1949: Israelische Truppen rücken über Gaza bis auf den Sinai vor & schließen ägyptische Brigade im Osten ein
  • 10. März 1949: Symbolisches Ende der militärischen Operationen durch Hissen der Tintenflagge in Eilat
  • Waffenstillstandsabkommen:
    • 24. Feb. 1949 – Ägypten
    • 23. März 1949 – Libanon
    • 03. Apr. 1949 – Jordanien
    • 20. Juli 1949 – Syrien

 

Folgen

  • Israel ist als Staat gefestigt
  • Humanitäre Folgen:
    • Palästinensisches Flüchtlingsproblem (> 700‘000 Palästinenser fliehen)
    • Pogrome & Vertreibung von Juden aus den arabischen Staaten
  • Destabilisierung der arabischen Regierungen:
    • Mit Ausnahme Jordaniens & Saudi-Arabiens wurden alle beteiligten arabischen Regierungen in den Folgejahren gestürzt
    • In den arabischen Länder setzt eine Entwicklung zur Militarisierung & zu Intoleranz ein
  • Beginn des dauerhaften Nahostkonfliktes mit Folgekriegen (SueskriseSechstagekriegJom-Kippur-Krieg,...):
    • Israelisch-palästinensischer Konflikt
    • Israelisch-arabischer Konflikt