Zurück zur Themen-Übersicht: Geschichte Nordamerikas

 

Während des 18. Jahrhundert gewannen die britischen Kolonien immer mehr an Stärke und wurden unabhängiger vom britischen Mutterland. Diese Entwicklung mündete in die Amerikanische Revolution. Mit dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg entstanden die Vereinigten Staaten von Amerika.

 

 

Videodokumentation

 

 

Literatur zur Amerikanischen Revolution

Im Folgenden finden Sie Affiliatelinks, die Sie direkt zu den entsprechenden Büchern führen:

 

Überblick

  • Datum: 1765 – 1783
  • Ort: Nordamerika
  • Beginn: Erster Kongress der amerikanischen Kolonien
  • Ende: Anerkennung der amerikanischen Unabhängigkeit durch Großbritannien im Frieden von Paris

 

Wesentlich Beteiligte

  • Großbritannien
  • Amerikanische Kolonien / Vereinigte Staaten von Amerika
  • Frankreich
  • Spanien
  • Niederlande

 

Hintergrund

Amerikanische Kolonien

 

Großbritannien

  • Frankreich ist nach dem gewonnen Franzosen & Indianerkrieg (1754-1763) aus Nordamerika verdrängt
  • Hohe Verschuldung als Folge von Franzosen- & Indianerkrieg & Siebenjährigen Krieg in Europa
  • Optimierungsstreben der staatlichen Einnahmequellen in Britisch-Amerika durch Steuer- & Handelsgesetze zum Schuldenabbau

 

Verlauf

Ereignisse bis zum Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg

  • 1752: Die Liberty Bell mit der biblischen Inschrift „Proclaim LIBERTY throughout all the land unto all the inhabitants thereof.“ wird gegossen & in Philadelphia aufgehängt
  • 22. März 1765: Mit dem Stamp Act erlässt das britische Parlament zum ersten Mal Steuern, welche die breite Masse der Bevölkerung in Amerika betreffen
  • 07. – 25. Okt. 1765: Kongress der amerikanischen Kolonien erklärt seine Loyalität zum britischen König, verurteilt aber die Einführung von Steuern ohne Mitbestimmungsrecht („No taxation without representation“)
  • 18. März 1966: Nach anhaltenden Protesten wird der Stamp Act aufgehoben, aber der Declaratory Act erlassen, nach dem das Recht der brit. Regierung für die Erhebung von Steuern festschreibt
  • 02. Juni 1767: Townsend Acts zur Besteuerung zahlreicher Güter des tägl. Bedarfs – Gesetze werden am 05. März 1770 mit Ausnahme der Teesteuer zurückgenommen
  • 05. März 1770: 5 protestierende Amerikaner werden von brit. Truppen im sogenannten Massaker von Bosten erschossen
  • 10. Mai 1773: Mit dem Tea Act wird der Tee der East Indian Company subventioniert & nordamerikanische Händler benachteiligt
  • 16. Dez. 1773: In der Boston Tea Party vernichten Amerikaner die Teeladungen von drei Schiffen
  • Jan. – Apr. 1774: Brit. Parlament beschließt die Coercive Acts / Intolerable Acts (Boston Port Act, Massachusetts Government Act, Administration of Justice Act & Quartering Act)
  • 05. Sep. – 26. Okt. 1774: Erster Kontinentalkongress erklärt die Intolerable Acts für verfassungswidrig, beschließt die Bildung einer unabhängigen Regierung & die Aufstellung von Milizen

 

Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg

  • 19. Apr. 1775: Mit den Schlachten von Lexington & Concord beginnt der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg
  • 10. Juli 1775: Der Zweite Kontinentalkongress beschließt den Verteidigungszustand, ernennt George Washington zum Oberbefehlshaber & richtet die Olivenzweigpetition vergeblich an den britischen König
  • 17. März 1776: Nachdem britische Truppen Bosten evakuieren sind die 13 Kolonien weitestgehend unter amerikanischer Kontrolle
  • 04. Juli 1776: Der Zweite Kontinentalkongress nimmt die Unabhängigkeitserklärung an
  • 05. Juli 1777: Briten erobern Fort Ticonderoga
  • 26. Sep. 1777: Briten erobern Philadelphia
  • 16. Aug. – 07. Okt. 1777: Amerikanische Erfolge in den Schlachten von Saratoga, die als Wendepunkt des Krieges gelten
  • 06. Feb. 1778: Mit französisch-amerikanischem Bündnis wird die britische Seeherrschaft bedroht
  • Dez. 1778 – Aug. 1780: Erfolgreiche britische Kampagne in den südlichen Staaten ohne entscheidenden Sieg
  • 05. Sep. – 19. Okt 1781: Amerikanisch-französische Streitkräfte siegen entscheidend in der Seeschlacht von Chesapeake Bay & der Schlacht von Yorktown
  • 03. Sep. 1783: Durch den Frieden von Paris endet der Krieg & Großbritannien erkennt die Unabhängigkeit der 13 Kolonien an

 

Folgen

  • Gründung der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Weitere Entwicklung der USA in politischer, gesellschaftlicher & territorialer Hinsicht
  • Amerikanische Revolution ist der Vorreiter für weitere Revolutionen, insb. die Französische Revolution
  • Ca. 50'000 Loyalisten fliehen in die britischen Kolonien im heutigen Canada
  • Nach anfänglichem Schock reformiert Großbritannien den politischen & administrativen Bereich & baut das Zweite Empire insb. in Asien auf